Ich habe ihn gefunden… :-) Den leichtesten Schokoladenkuchen ever! Leicht im Sinne von wenig Kalorien und ebenfalls im Sinne von leicht zu machen.

Mit einem Stück sind alle Süßmäuler sofort glücklich und satt. Und sollte man es doch schaffen den ganzen Kuchen zu essen ohne das einem schlecht wird hat man zwar seinen Tagesbedarf gedeckt, es ist aber immernoch besser als “normale” Süßigkeiten in sich rein zu stopfen.

Nussig und saftig :) - die besten Voraussetzungen für einen leckeren, osterlichen Rüblikuchen. Der geht einfach immer, nicht nur an Ostern :)